Logo newsbot.ch

Regional

Säbel, Degen und Bajonette locken ins Museumsdepot

2023-01-05 09:05:06
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kanton Thurgau

Die kulturhistorische Sammlung des Historischen Museums Thurgau umfasst mehrere Tausend Inventarnummern, wie der Kanton Thurgau mitteilt.

Nicht einmal ein Prozent davon sei in der Ausstellung im Schloss Frauenfeld sichtbar. Der Grossteil der Objekte lagert im Museumsdepot.

Am Sonntag, 15. Januar 2023 erhält das Publikum die seltene Gelegenheit, diese Schatzkammer zu betreten und gemeinsam mit dem Waffen- und Militärhistoriker Jürg A. Meier einen Teilaspekt der Sammlung zu entdecken.Fahnen, Kanonenkugeln, Gewehre, Säbel und Kopfbedeckungen von thurgauischen Soldaten: Sogenannte Militaria wurden im Thurgau nach der Auflösung des kantonalen Zeughauses systematisch gesammelt.

Seit 2004 befinden sich diese Bestände im Besitz des Historischen Museums Thurgau und bilden einen Sammlungsschwerpunkt.An der öffentlichen Führung richtet Jürg A. Meier das Scheinwerferlicht auf solche Waffen und Militaria aus dem Thurgau.

Er präsentiert Raritäten wie beispielsweise das Thurgauer Radschloss von etwa 1520, eines der ältesten und einzigen erhaltenen seiner Artikel Oder im Thurgau entwickelte Schusswaffen von Martini und Stamm, spezielle Griffwaffen sowie Säbel und Uniform des Frauenfelder Oberst Sulzberger aus der Zeit des Krimkriegs 1854–1856. Anhand von eindrücklichen Kavallerie-Helmen und aussergewöhnlichen Waffen vermittelt Jürg A. Meier einen Einblick in die Militärgeschichte des Thurgaus.Die Führung startet pünktlich um 14 Uhr im Sammlungsdepot des Historischen Museums Thurgau in Frauenfeld, die Personenzahl sei beschränkt.

Eine Anmeldung sei zwingend und erfolgt über die Museumswebsite. Der Treffpunkt werde den angemeldeten Personen am 13. Januar via E-Mail mitgeteilt.

 .

Suche nach Stichworten:

Degen Säbel, Degen Bajonette locken Museumsdepot



Newsticker


Kantonspolizei St. Gallen

Rapperswil-Jona: Jugendliche mit Messer ausgeraubt


Kantonspolizei St. Gallen

Rorschacherberg: Bei Einbruch überrascht


Kantonspolizei St. Gallen

Flumserberg: Mit dem Auto von der Strasse abgekommen und überschlagen


Kantonspolizei Thurgau

Arbon: Brand eines Wäschetrockners


Kantonspolizei Thurgau

Rickenbach: Alkoholisiert verunfallt