Logo newsbot.ch

Blaulicht

Goldach: Zusammenstoss zwischen Auto und E-Scooter

  • Goldach: Zusammenstoss zwischen Auto und E-Scooter
    Goldach: Zusammenstoss zwischen Auto und E-Scooter (Bild: Kantonspolizei St. Gallen)
  • Goldach: Zusammenstoss zwischen Auto und E-Scooter
    Goldach: Zusammenstoss zwischen Auto und E-Scooter (Bild: Kantonspolizei St. Gallen)
2023-01-04 16:00:16
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei St. Gallen

Am Mittwoch (04.01.2023), um 7:25 Uhr, ist es auf der Hauptstrasse zu einem Zusammenstoss zwischen einem Auto und einem E-Scooter gekommen, wie die Kantonspolizei St. Gallen meldet.

Ein 15-jähriger Jugendlicher wurde dabei leicht verletzt und musste vom Rettungsdienst ins Spital gebracht werden.Eine 58-jährige Frau fuhr mit ihrem Auto auf der Hauptstrasse in Richtung Bahnhof. Bei der Verzweigung Hauptstrasse / Ulrich-Röschstrasse beabsichtigte sie links in die Ulrich-Röschstrasse abzubiegen.

Zur gleichen Zeit fuhr der 15-jährige Jugendliche mit seinem E-Scooter auf dem Trottoir vom Bahnhof in Richtung Blumenstrasse. Dabei beabsichtigte er die Ulrich-Röschstrasse zu überqueren.

Darauf kam es zum Zusammenprall zwischen dem Auto und dem E-Scooter. Der 15-Jährige wurde dabei leicht verletzt.

Er musste vom Rettungsdienst ins Spital gebracht werden. Es entstand Sachschaden im Wert von mehreren hundert Franken..

Suche nach Stichworten:

Goldach Goldach: Zusammenstoss E-Scooter



Newsticker


Rega

Drei Alpinisten bei der Berglihütte (BE) gerettet


Kantonspolizei Zug

025 / Oberägeri: Selbstunfall auf schneebedeckter Strasse


Bundesamt für Lebensmittelsicherheit

Vogelgrippe bei Schwarzschwänen im Kanton Zürich entdeckt


Kanton Thurgau

Simone Schori neue Leiterin des Personalamts


Kanton Thurgau

Neuer Vogelgrippefall im Kanton Zürich: Teile der Politischen Gemeinde Schlatt fallen in die Überwachungszone