Logo newsbot.ch

Blaulicht

Münchwilen: Im Kreisel verunfallt

2023-01-04 16:00:03
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Thurgau

Gemäss den Erkenntnissen der Kantonspolizei Thurgau war eine 80-jährige Autofahrerin kurz nach 14 Uhr auf der Verbindungstrasse Q20 in Richtung Münchwilen unterwegs, wie die Kantonspolizei Thurgau schildert.

Als sie den Kreisel im Zentrum befuhr, kam es zum Zusammenstoss mit einer E-Roller-Fahrerin, die sich bereits im Kreisel befand.Die 35-Jährige wurde leicht verletzt und musste durch den Rettungsdienst ins Spital gebracht werden. An den Fahrzeugen entstand Sachschaden von einigen tausend Franken.

Telefon work+41 58 345 28 28.

Suche nach Stichworten:

einigen Münchwilen: Kreisel verunfallt



Newsticker


Stadtverwaltung Biel

Biel/Bienne Talents: 93 Talente in Sport, Musik und Tanz im Kongresshaus geehrt


Fürstentum Liechtenstein

Bericht zur Menschenrechtssituation in Liechtenstein bei UNO eingereicht


Kantonspolizei Freiburg

Vier mutmassliche Einbrecher auf frischer Tat ertappt


Stadt St. Gallen

Kanton St.Gallen beginnt mit Bauarbeiten an der Splügenstrasse


Staatssekretariat für Bildung, Forschung und Innovation

Schweiz und Japan tauschen sich über Forschung und Innovation aus