Logo newsbot.ch

Regional

Vortrag über Fledermäuse im Thurgau im Naturmuseum

Vortrag über Fledermäuse im Thurgau im Naturmuseum
Vortrag über Fledermäuse im Thurgau im Naturmuseum (Bild: Kanton Thurgau)

2023-01-03 08:05:06
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kanton Thurgau

Welche Fledermausarten sind im Thurgau heimisch? Wie entwickeln sich ihre Bestände? Was sind die Herausforderungen bei ihrem Schutz? Und welche Highlights können dabei erlebt werden? Franziska und Marius Heeb kennen die Antworten, wie der Kanton Thurgau berichtet.

Sie leiten seit sechs Jahren den kantonalen Fledermausschutz und geben anlässlich der Ausstellung «Fledermäuse – geheimnisvoll, faszinierend, schützenswert» spannende Einsichten zu den Königinnen der Nacht im Thurgau. Ihr Vortrag findet statt am Dienstag, den 10. Januar im Naturmuseum Thurgau in Frauenfeld.

Start sei um 19.30 Uhr. Der Eintritt sei frei.

Das Pflegen von Fledermausfindlingen zählt zu den Arbeiten des kantonalen Fledermausschutzes. (Foto: Thurgauische Koordinationsstelle für Fledermausschutz).

Suche nach Stichworten:

Frauenfeld Vortrag Fledermäuse Thurgau Naturmuseum



Newsticker


BSC Young Boys

Vorschau auf das Spiel gegen Salzburg


Kantonspolizei Solothurn

Biberist: Zwei mutmassliche Diebe angehalten


Rega

Drei Alpinisten bei der Berglihütte (BE) gerettet


Kantonspolizei Zug

025 / Oberägeri: Selbstunfall auf schneebedeckter Strasse


Bundesamt für Lebensmittelsicherheit

Vogelgrippe bei Schwarzschwänen im Kanton Zürich entdeckt