Logo newsbot.ch

Ausland

1,5 Millionen ukrainischen Kindern droht psychische Erkrankung

2023-01-03 07:30:02
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: UNO

Kinder und Jugendliche in der Ukraine leiden nach Angaben von Unicef psychisch stark unter den Auswirkungen des Krieges in ihrem Land, wie die UNO berichtet.

„Unicef schätzt, dass etwa 1,5 Millionen Kinder in der Ukraine ein sehr hohes Risiko haben, an Depressionen, an Angstzuständen und an posttraumatischen Belastungsstörungen zu erkranken“, sagte Christian Schneider, Geschäftsführer von Unicef Deutschland, der Düsseldorfer „Rheinischen Post“ (Donnerstag).„Ich glaube, es braucht vor allem in der Politik den langen Atem. Bereits jetzt wurden schon 700 Gesundheitseinrichtungen und über 900 Schulen zerstört oder beschädigt und weit über 1.100 Kinder verletzt oder getötet“, sagte der Unicef-Deutschland-Geschäftsführer..

Suche nach Stichworten:

1,5 ukrainischen Kindern psychische Erkrankung



Newsticker


Stadt Zürich

Feuer bricht in Keller von Mehrfamilienhaus aus – keine Verletzten


Stadtpolizei St. Gallen

Servette Fans zwecks Identifikation kontrolliert


Kantonspolizei Graubünden

Disentis: Lawinenunfall fordert zwei Todesopfer


Kantonspolizei St. Gallen

Sargans: Rückstau nach Selbstunfall mit Anhängerzug


Kantonspolizei St. Gallen

Wattwil: Fahrunfähig und ohne Führerausweis in Schaufenster geprallt