Logo newsbot.ch

Ausland

Sicherheitsrat ruft zu Ende der Gewalt in Myanmar auf

Sicherheitsrat ruft zu Ende der Gewalt in Myanmar auf
Sicherheitsrat ruft zu Ende der Gewalt in Myanmar auf (Bild: UNO)

2022-12-29 08:30:02
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: UNO

Der Sicherheitsrat hat eine Resolution verabschiedet, die zu einem Ende der Gewalt in Myanmar aufruft, wie die UNO mitteilt.

Darin werden die Militärmachthaber aufgefordert, willkürlich festgenommene Gefangene freizulassen, Angriffe auf Zivilisten einzustellen und die Menschenrechte einzuhalten. Zwölf Mitglieder des Sicherheitsrats stimmten für die Resolution; Russland, Indien und China enthielten sich..

Suche nach Stichworten:

Sicherheitsrat Gewalt Myanmar



Newsticker


Rega

Drei Alpinisten bei der Berglihütte (BE) gerettet


Kantonspolizei Zug

025 / Oberägeri: Selbstunfall auf schneebedeckter Strasse


Bundesamt für Lebensmittelsicherheit

Vogelgrippe bei Schwarzschwänen im Kanton Zürich entdeckt


Kanton Thurgau

Simone Schori neue Leiterin des Personalamts


Kanton Thurgau

Neuer Vogelgrippefall im Kanton Zürich: Teile der Politischen Gemeinde Schlatt fallen in die Überwachungszone