Logo newsbot.ch

Regional

Wettbewerb "Schönste Bücher aus Liechtenstein 2022": Eingabefrist endet am 3. Januar 2023

2022-12-27 14:05:10
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Fürstentum Liechtenstein

Noch bis Dienstag, 3. Januar 2023 können Beiträge zum Wettbewerb "Schönste Bücher aus Liechtenstein" eingereicht werden, wie das Fürstentum Liechtenstein schildert.

Im Zentrum der Jurierung steht dabei nicht der Inhalt der Publikation, sondern das vorbildlich gestaltete Buch.In wenigen Tagen endet die Anmeldefrist für die Teilnahme am Wettbewerb "Schönste Bücher aus Liechtenstein 2022". Teilnehmen können Buchgestalterinnen und Buchgestalter sowie die an der Buchproduktion beteiligten Institutionen und Firmen.

Die Anmeldung könne durch Gestaltende, Druckereien, Buchbindereien oder Verlage erfolgen. Mindestens einer der beteiligten Partner muss in Liechtenstein tätig sein, beziehungsweise liechtensteinische/r Gestalter/in sein.

Zugelassen zum diesjährigen Wettbewerb seien Bücher, die im Jahr 2022 erschienen sind. Massgebend für die Beurteilung der eingereichten Titel seien die Idee und Konzeption, die Gestaltung (Grafik, Bild, Satz), die Typografie, die Qualität des Druckes, die Qualität des Einbandes, die verwendeten Materialien und der Gesamteindruck.Der nationale Wettbewerb sei gleichzeitig auch Ausscheidung für die Teilnahme Liechtensteins am internationalen Wettbewerb "Schönste Bücher aus aller Welt" in Leipzig.

Alle Bücher, welche von der Jury das Prädikat "Ausgezeichnet" erhalten, werden zur Jurierung eingereicht und von der Stiftung Buchkunst an den Buchmessen von Leipzig und Frankfurt ausgestellt.Abschliessend noch einmal die wichtigsten Daten im Überblick: die schönsten Bücher des Jahres 2022 aus liechtensteinischer Produktion werden im Januar 2023 durch eine Fachjury erkoren. Anmeldeschluss für den nationalen Wettbewerb sei daher Dienstag, 3. Januar 2023.Vaduz (ots) - Die Regierung habe am Donnerstag, 22. Dezember Abänderungen der Verordnung über Massnahmen zur Bekämpfung des Coronavirus (Covid-19-Verordnung) beschlossen.

Die Kosten für Covid-19-Tests von symptomatischen Personen werden auf dieser Grundlage auch ab dem 1. Januar 2023 vorerst weiterhin vom Land Liechtenstein übernommen. Symptomfreien Personen, die ...Vaduz (ots) - Die Regierung bereitet sich seit dem Ausbruch der Ukraine-Kriegs im Februar 2022 auf das Szenario einer möglichen Energiemangellage vor.

Nach aktueller Einschätzung sei die Energieversorgung mit Gas und Strom sichergestellt. Mit der Umsetzung des "Aktionsplans Energie 2022" konnten wesentliche Massnahmen umgesetzt werden, um die Versorgungssicherheit im Land zu stärken.

Gleichzeitig wurde landesweit ...Vaduz (ots) - Am Freitag, 16. Dezember 2022, habe das Ausländer- und Passamt die vierte und letzte Staatskundeprüfung im laufenden Jahr durchgeführt. Insgesamt haben 35 Personen an der Prüfung teilgenommen.

Die Erfolgsquote der Prüfung für die Niederlassung lag bei 66,67% respektive bei 78,13% für die liechtensteinische Staatsbürgerschaft. Zur Prüfung für den Erhalt der Niederlassung seien 3 Personen angetreten.

Davon haben 2 Teilnehmende die Prüfung erfolgreich ....

Suche nach Stichworten:

Vaduz Wettbewerb "Schönste Bücher Liechtenstein 2022": Eingabefrist 2023



Newsticker


Kantonspolizei St. Gallen

Rapperswil-Jona: Jugendliche mit Messer ausgeraubt


Kantonspolizei St. Gallen

Rorschacherberg: Bei Einbruch überrascht


Kantonspolizei St. Gallen

Flumserberg: Mit dem Auto von der Strasse abgekommen und überschlagen


Kantonspolizei Thurgau

Arbon: Brand eines Wäschetrockners


Kantonspolizei Thurgau

Rickenbach: Alkoholisiert verunfallt