Logo newsbot.ch

Blaulicht

Gachnang: Alkoholisiert eingeschlafen und verunfallt

2022-12-03 13:00:04
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Thurgau

Gegen 5.45 Uhr war ein Autofahrer auf der Nebenstrasse "Im Winkel" in Richtung Erzenholz unterwegs, kam rechts von der Strasse ab und prallte mit dem Auto in einen Telefonmasten, wie die Kantonspolizei Thurgau ausführt.

Der Mann fuhr anschliessend nach Hause und verständigte die Kantonale Notrufzentrale.Gegenüber den Einsatzkräften der Kantonspolizei Thurgau gab der 24-Jährige an, in einen Sekundenschlaf verfallen zu sein. Beim Unfall wurde niemand verletzt, der Sachschaden beträgt mehrere tausend Franken.

Aufgrund des Ölaustritts im Wiesland wurde ein Pikettfunktionär des Amts für Umwelt beigezogen.Die Atemalkoholprobe beim Schweizer ergab einen Wert von 0,41 mg/l. Sein Führerausweis wurde zuhanden des Strassenverkehrsamtes eingezogen.Tel.

work+41 58 345 28 28.

Suche nach Stichworten:

Gachnang Gachnang: Alkoholisiert eingeschlafen verunfallt



Newsticker


Kantonspolizei Basel-Landschaft

Personenwagen kollidiert mit Fussgängerin – Fussgängerin leicht verletzt


Kantonspolizei Freiburg

Zwei Lenkerinnen werden bei einem Unfall in Montet (Broye) verletzt


Kantonspolizei Zürich

Winterthur: Glückliche Wende eines Telefonbetrugs


Gemeinde Nidau

Gemeinderatsbeschlüsse vom 7. Februar 2023


Kanton Zürich

Schulbesetzungen dürfen politische Neutralität nicht gefährden