Logo newsbot.ch

Blaulicht

Ermatingen: Beim Abbiegen kollidiert

Ermatingen: Beim Abbiegen kollidiert
Ermatingen: Beim Abbiegen kollidiert (Bild: Kantonspolizei Thurgau)

2022-11-17 12:00:04
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Thurgau

Kurz nach 17.15 Uhr war ein Autofahrer auf der Hauptstrasse in Richtung Kreuzlingen unterwegs und beabsichtigte, nach rechts in die Klinglerstrasse einzubiegen, wie die Kantonspolizei Thurgau schreibt.

Nach bisherigen Erkenntnissen der Kantonspolizei Thurgau kam es dabei zum Zusammenstoss mit einem entgegenkommenden Velofahrer, der auf dem Radweg in Richtung Berlingen unterwegs war.Der 14-jährige Velofahrer wurde mittelschwer verletzt und musste durch den Rettungsdienst ins Spital gebracht werden. Der 68-jährige Autofahrer blieb unverletzt.Der Velofahrer wurde beim Zusammenstoss mit dem Auto verletzt.

(Bild: Kantonspolizei Thurgau)Tel. work+41 58 345 28 28.

Suche nach Stichworten:

Ermatingen Ermatingen: Abbiegen kollidiert



Newsticker



Zeugenaufruf: Schaufensterscheibe eines Uhrengeschäftes beschädigt


BSC Young Boys

YB - Basel 2:2 (1:0)


BSC Young Boys

Danke Carola, Sophie, Noemi & Helen


Kantonspolizei Zürich

Dübendorf - Maur: Mit gestohlenem Fahrzeug rücksichtslos unterwegs


Kantonspolizei Zürich

Dietikon A1: Mutmasslicher Betäubungsmittelhändler angehalten und verhaftet