Logo newsbot.ch

Blaulicht

Uznach: Küchenbrand in Wohnung

  • Uznach: Küchenbrand in Wohnung
    Uznach: Küchenbrand in Wohnung (Bild: Kantonspolizei St. Gallen)
  • Uznach: Küchenbrand in Wohnung
    Uznach: Küchenbrand in Wohnung (Bild: Kantonspolizei St. Gallen)
2022-11-17 11:00:14
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei St. Gallen

Am Mittwoch (16.11.2022), kurz nach 16:15 Uhr, ist es in einer Wohnung an der Bahnhofstrasse zu einem Küchenbrand gekommen, wie die Kantonspolizei St. Gallen ausführt.

Eine Frau versuchte Öl in einer Pfanne zu erhitzen. Dabei entwickelte sich Rauch und das Öl fing an zu brennen.

Die Bewohnenden konnten das Wohnhaus schnell verlassen und die Feuerwehr alarmieren. Die zuständige Feuerwehr rückte mit 17 Angehörigen und zwei Fahrzeugen aus.

Sie konnten den Brand in der Küche rasch löschen. Es wurde niemand verletzt.

Der entstandene Sachschaden belaufe sich auf mehrere zehntausend Franken. Nebst Patrouillen der Kantonspolizei St.Gallen waren die Feuerwehr und vorsorglicherweise auch der Rettungsdienst mit einem Notarzt vor Ort.

.

Suche nach Stichworten:

Uznach Uznach: Küchenbrand Wohnung



Newsticker


BSC Young Boys

Jubiläums-Trikot: jetzt vorbestellen


Stadt Bern

Messdaten-Unterbruch


Kantonspolizei Thurgau

Mettendorf: Von Dach gestürzt


Fürstentum Liechtenstein

Abbruch des Ausschreibungsverfahrens "Streetwork Liechtenstein"


Stadt Olten

Stadtbibliothek Olten ist neu eine Open Library