Logo newsbot.ch

Regional

Neuer Leiter Amt für Sport und Gesundheitsförderung

Neuer Leiter Amt für Sport und Gesundheitsförderung
Neuer Leiter Amt für Sport und Gesundheitsförderung (Bild: Kanton Zug)

2022-11-09 14:05:12
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kanton Zug

Der Zuger Regierungsrat hat Andreas Koltszynski per 1. April 2023 zum neuen Leiter des Amts für Sport und Gesundheitsförderung gewählt, wie der Kanton Zug schreibt.

Der bisherige stellvertretende Amtsleiter sei ausgebildeter Sportlehrer und in Unterägeri wohnhaft. Er tritt die Nachfolge von Felix Jaray an, welcher per 31. März 2023 pensioniert wird.Der 47-jährige Koltszynski habe nach einem Studium an der ETH Zürich zum diplomierten Turn- und Sportlehrer an verschiedenen Schulen im Kanton unterrichtet.

Seit 2013 arbeitet er als wissenschaftlicher Mitarbeiter im kantonalen Amt für Sport, welches seit der Verwaltungsreform im Jahr 2019 zusätzlich den Bereich Gesundheitsförderung umfasst. Nach einer Weiterbildung in Public Management an der Hochschule Luzern sei er seit kurzem stellvertretender Amtsleiter. «Wir freuen uns, dass wir mit Andreas Koltszynski eine engagierte und bestens qualifizierte Person für die Amtsleitung finden konnten», freut sich Landammann Martin Pfister.

«Er sei im Kanton sehr gut vernetzt und bestens dazu geeignet, die Neuausrichtung des Amts für Sport und Gesundheitsförderung weiter voranzutreiben.».

Suche nach Stichworten:

Luzern Leiter Sport Gesundheitsförderung



Newsticker


Staatssekretariat für Migration

Vorzeitige Zuweisung von Asylsuchenden an Kantone wird Mitte Dezember aufgehoben


BSC Young Boys

Jubiläums-Trikot: jetzt vorbestellen


Stadt Bern

Messdaten-Unterbruch


Kantonspolizei Thurgau

Mettendorf: Von Dach gestürzt


Fürstentum Liechtenstein

Abbruch des Ausschreibungsverfahrens "Streetwork Liechtenstein"