Logo newsbot.ch

Blaulicht

Stadt Schaffhausen: Schrebergartenhäuschen bei Brand zerstört

Stadt Schaffhausen: Schrebergartenhäuschen bei Brand zerstört
Stadt Schaffhausen: Schrebergartenhäuschen bei Brand zerstört (Bild: Kantonspolizei Schaffhausen)

2022-11-08 14:44:02
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle:

Am frühen Dienstagmorgen (08.11.2022) ist in der Stadt Schaffhausen ein Schrebergartenhäuschen niedergebrannt, wie die Kantonspolizei Schaffhausen mitteilt.

Personen seien dabei keine verletzt worden. Die Brandursache sei Gegenstand laufender Ermittlungen.

  Um 02.45 Uhr am frühen Dienstagmorgen (08.11.2022) ging auf der Einsatz- und Verkehrsleitzentrale der Schaffhauser Polizei die Meldung ein, dass in der Schrebergartenanlage an der Sommerwiesstrasse in der Stadt Schaffhausen ein Häuschen in Flammen stehe. Einsatzkräfte der Feuerwehr der Stadt Schaffhausen konnten danach verhindern, dass der Brand auf weitere Schrebergartenhäuschen übergriff und das Feuer bis um etwa 05.30 Uhr komplett löschen.

  Personen seien bei diesem Brand keine verletzt worden. Das betroffene Schrebergartenhäuschen wurde aber komplett zerstört.

  Die Brandursache und die Höhe des Sachschadens seien Gegenstand laufender Ermittlungen..

Suche nach Stichworten:



Newsticker


Kantonspolizei Graubünden

Bonaduz: Alkoholisiert von Fahrspur abgekommen


Kantonspolizei Thurgau

Kreuzlingen: Im Kreisel verunfallt



Stein am Rhein: Polizei sucht Zeugen von zwei Einbruchdiebstählen


Stadt Zürich

Junge Musiker gewinnen Förderpreis Pop/Rock/Jazz von Musikschule Konservatorium Zürich


Kantonspolizei Freiburg

« VisioPol »: der neue Online-Schalter der Kantonspolizei Freiburg