Logo newsbot.ch

Blaulicht

Altstätten: Herrschaft über Auto verloren

  • Altstätten: Herrschaft über Auto verloren
    Altstätten: Herrschaft über Auto verloren (Bild: Kantonspolizei St. Gallen)
  • Altstätten: Herrschaft über Auto verloren
    Altstätten: Herrschaft über Auto verloren (Bild: Kantonspolizei St. Gallen)
  • Altstätten: Herrschaft über Auto verloren
    Altstätten: Herrschaft über Auto verloren (Bild: Kantonspolizei St. Gallen)
2022-11-07 11:00:14
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei St. Gallen

Am Sonntag (06.11.2022), kurz nach 18:45 Uhr, ist es auf der Trogenerstrasse zu einem Selbstunfall eines Autos gekommen, wie die Kantonspolizei St. Gallen ausführt.

Die 20-jährige Autofahrerin wurde dabei unbestimmt verletzt und musste von der Rega ins Spital geflogen werden. Es entstand Sachschaden im Wert von mehreren zehntausend Franken.Eine 20-jährige Frau fuhr mit dem Auto auf der Trogenerstrasse von Trogen in Richtung Altstätten.

Aus bislang unbekannten Gründen verlor sie in einer Linkskurve die Kontrolle über ihr Auto. Dabei durchbrach das Auto eine Leitplanke und kam anschliessend auf dem Wiesenbord zum Stillstand.

Die Autofahrerin wurde dabei unbestimmt verletzt und musste mit der Rega ins Spital geflogen werden. Es entstand Sachschaden im Wert von mehreren zehntausend Franken..

Suche nach Stichworten:

Trogen Altstätten: Herrschaft



Newsticker


BSC Young Boys

Jubiläums-Trikot: jetzt vorbestellen


Stadt Bern

Messdaten-Unterbruch


Kantonspolizei Thurgau

Mettendorf: Von Dach gestürzt


Fürstentum Liechtenstein

Abbruch des Ausschreibungsverfahrens "Streetwork Liechtenstein"


Stadt Olten

Stadtbibliothek Olten ist neu eine Open Library