Logo newsbot.ch

Regional

School Dance Award: Jetzt anmelden

School Dance Award: Jetzt anmelden
School Dance Award: Jetzt anmelden (Bild: Stadt Luzern)

2022-09-22 13:05:06
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Stadt Luzern

Am «School Dance Award» können Kinder und Jugendliche ab der 4. Klasse bis zur Matura teilnehmen, wie die Stadt Luzern schreibt.

Während mehreren Wochen studieren die Klassen selbstentwickelte Tanzchoreografien ein, um diese am Samstag, 18. März 2023 auf der grossen KKL-Bühne zu präsentieren.Der Event werde von Jugendlichen moderiert, die extra für diesen Anlass gesucht und gecoacht werden. Jugendliche im Alter von 14 bis 19 Jahren können sich für die Moderation bewerben.

Diese werden in verschiedenen Workshops eine seriöse Ausbildung in professioneller Moderation erhalten, um mit viel Elan und Sicherheit den «School Dance Award» zu moderieren.Sie besuchen unseren Webauftritt mit dem Internet Explorer. Dieser veraltete Browser stellt die Webseiten möglicherweise nicht korrekt dar und könne Sicherheitsprobleme verursachen.

Am besten wechseln Sie sofort auf einen aktuellen Browser wie Google Chrome, Microsoft Edge, Safari, Firefox oder Opera.Das von Ihnen aufgerufene Formular lasse sich mit dem Internet Explorer leider nicht darstellen. Der Internet Explorer stellt einige Webseiten nicht korrekt dar und könne Sicherheitsprobleme verursachen.

Bitte wechseln Sie auf einen aktuellen Browser wie Google Chrome, Microsoft Edge, Safari, Firefox oder Opera.Wir verwenden eine Webstatistik, um herauszufinden, wie wir unser Webangebot für Sie verbessern können. Alle Daten werden anonymisiert und in Rechenzentren in der Schweiz verarbeitet.

Mehr Informationen finden Sie unter “Datenschutz“..

Suche nach Stichworten:

Luzern School Dance Award: anmelden



Newsticker


Kantonspolizei Zürich

A3 Birmensdorf: Fahrzeugbrand in Autobahntunnel


Eidgenössisches Departement für Auswärtige Angelegenheiten

Bundespräsident Cassis in Prag am ersten Treffen der «Europäischen Politischen Gemeinschaft»


Kantonspolizei Bern

A1 Kernenried: Auffahrkollision mit zwei beteiligten Lieferwagen


Medienstelle der SBB

Siegerprojekt für das Areal Kirschloh in Zug steht fest.


Kantonspolizei Thurgau

Kreuzlingen: Bei Verkehrsunfall verletzt