Logo newsbot.ch

Blaulicht

Staad: Kollision zwischen Auto und E-Bike

Staad: Kollision zwischen Auto und E-Bike
Staad: Kollision zwischen Auto und E-Bike (Bild: Kantonspolizei St. Gallen)

2022-09-21 11:00:14
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei St. Gallen

Am Dienstag (20.09.2022), kurz vor 15:40 Uhr, ist auf der Hauptstrasse ein Auto während des Überholens mit einem E-Bike kollidiert, wie die Kantonspolizei St. Gallen ausführt.

Zwei E-Bike-Fahrer wurden verletzt.Ein 26-jähriger Mann fuhr mit seinem Auto von Rorschach in Richtung Thal. Auf der Höhe des Bahnhofs versuchte er, drei E-Bike-Fahrer zu überholen.

Dabei bemerkte er, dass ihm ein Auto entgegenkam und lenkte nach rechts. Das Auto streifte mit dem Aussenspiegel das vorderste E-Bike.

Dieser Fahrer stürzte und verletzte sich. Folglich stürzte der zweite Fahrer über seinen Vordermann und verletze sich ebenfalls leicht.

Die beiden 70- und 82-jährigen E-Bike-Fahrer wurden ins Spital gebracht. .

Suche nach Stichworten:

Rorschach Staad: Kollision E-Bike



Newsticker


Kanton Zug

Neues Orthofoto für den Kanton Zug


Kanton Thurgau

Mehr Zug für eine Million Menschen


Kantonspolizei Bern

Oberburg: Zwei Autolenker bei Frontalkollision verletzt


Kantonspolizei Appenzell Ausserrhoden

Verkehrsunfall in Speicher


Kantonspolizei St. Gallen

Walenstadt: Nach Ausweichmanöver gestürzt – Zeugenaufruf