Logo newsbot.ch

Regional

Wirtschaft und Verbände helfen beim Energiesparen mit

2022-09-21 10:05:04
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Stadt Bern

Die Direktion für Sicherheit, Umwelt und Energie hat gestern Abend unter Vorsitz von Gemeinderat Reto Nause zahlreiche Vertreter*innen aus Wirtschaft und Branchenverbänden an einem runden Tisch zusammengebracht, wie die Stadt Bern berichtet.

In diesem Rahmen haben sich die Teilnehmenden grundsätzlich dafür ausgesprochen, mit freiwilligen Massnahmen einen Beitrag zum städtischen Energiesparziel von rund 15 Prozent zu leisten. Beispielsweise mit der Absenkung von Raumtemperaturen oder Optimierungen bei der Beleuchtung sowie beim Gebäudemanagement können gezielte Einsparungen realisiert werden.

Die Mitarbeiter*innen der Organisationen und Unternehmen sollen ebenfalls für das Energiesparen sensibilisiert werden. Zudem standen weitere branchenspezifische Massnahmen zur Diskussion.

Diese werden allenfalls gesondert von den Betroffenen kommuniziert. .

Suche nach Stichworten:

Bern Wirtschaft Verbände Energiesparen



Newsticker


Kantonspolizei Graubünden

Luven: Jäger mit Fahrrad verunfallt


Eidgenössische Münzstätte Swissmint

Neue Schweizer Sondermünze Schweizer Uhrenindustrie «Timemachine»


Stadt Zürich

Freibad Letzigraben: Winteröffnung von Oktober bis April


Kantonspolizei Solothurn

Holderbank–Oensingen: Oel- oder Dieselspur festgestellt, Verursacher unbekannt – Zeugenaufruf


Kantonspolizei Solothurn

Kanton Solothurn: Nur wer leuchtet, wird rechtzeitig gesehen