Logo newsbot.ch

Blaulicht

Lengnau: Drei Personen nach Auseinandersetzung verletzt

2022-09-18 17:00:21
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Bern

Die sofort ausgerückten Einsatzkräfte fanden vor Ort zwei Männer mit Verletzungen vor, die bereits durch Drittpersonen betreut wurden, wie die Kantonspolizei Bern schildert.

Beide Männer wurden danach vor Ort medizinisch erstversorgt und anschliessend mit je einer Ambulanz ins Spital gebracht. Gemäss bisherigen Erkenntnissen waren die beiden Männer bei einer vorgängigen Auseinandersetzung von einem Mann mit einem scharfen Gegenstand verletzt worden.

Im Verlaufe des Einsatzes meldete sich ein weiterer Mann bei den Einsatzkräften vor Ort, der angab die Auseinandersetzung beobachtet zu haben und danach den beiden Männern zur Hilfe geeilt zu sein. Dabei wurde er durch den mutmasslichen Täter ebenfalls tätlich angegangen und leicht verletzt..

Suche nach Stichworten:

Bern Lengnau: Auseinandersetzung



Newsticker


Fürstentum Liechtenstein

Arbeitsbesuch in Luxemburg


Kantonspolizei Zürich

Thalwil: Fussgängerin bei Verkehrsunfall schwer verletzt


Kantonspolizei Zürich

Volketswil: Schwerverletzter nach Auseinandersetzung zwischen mehreren Personen


Gemeinde Belp

Live vor Ort: Mühlematt-Rundgänge


Staatskanzlei des Kantons Graubünden

Ausweichverkehr A13 und A28: Tourismusverkehr stellt Gemeinden Jahr für Jahr vor Herausforderungen