Logo newsbot.ch

Blaulicht

Auto rutschte den Hang hinunter

  • Auto rutschte den Hang hinunter
    Auto rutschte den Hang hinunter (Bild: Kantonspolizei Appenzell Ausserrhoden)
  • Auto rutschte den Hang hinunter
    Auto rutschte den Hang hinunter (Bild: Kantonspolizei Appenzell Ausserrhoden)
  • Auto rutschte den Hang hinunter
    Auto rutschte den Hang hinunter (Bild: Kantonspolizei Appenzell Ausserrhoden)
  • Auto rutschte den Hang hinunter
    Auto rutschte den Hang hinunter (Bild: Kantonspolizei Appenzell Ausserrhoden)
  • Auto rutschte den Hang hinunter
    Auto rutschte den Hang hinunter (Bild: Kantonspolizei Appenzell Ausserrhoden)
  • Auto rutschte den Hang hinunter
    Auto rutschte den Hang hinunter (Bild: Kantonspolizei Appenzell Ausserrhoden)
  • Auto rutschte den Hang hinunter
    Auto rutschte den Hang hinunter (Bild: Kantonspolizei Appenzell Ausserrhoden)
  • Auto rutschte den Hang hinunter
    Auto rutschte den Hang hinunter (Bild: Kantonspolizei Appenzell Ausserrhoden)
  • Auto rutschte den Hang hinunter
    Auto rutschte den Hang hinunter (Bild: Kantonspolizei Appenzell Ausserrhoden)
  • Auto rutschte den Hang hinunter
    Auto rutschte den Hang hinunter (Bild: Kantonspolizei Appenzell Ausserrhoden)
  • Auto rutschte den Hang hinunter
    Auto rutschte den Hang hinunter (Bild: Kantonspolizei Appenzell Ausserrhoden)
  • Auto rutschte den Hang hinunter
    Auto rutschte den Hang hinunter (Bild: Kantonspolizei Appenzell Ausserrhoden)
2022-09-18 12:00:35
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Appenzell Ausserrhoden

Der Personenwagen rutsche rund 30 Meter rückwärts den Hang hinunter, wie die Kantonspolizei Appenzell Ausserrhoden schildert.

Die Frau im Fahrzeug blieb unverletzt. Am Freitagmorgen, 16. September 2022, sei es in Schwellbrunn zu einem Selbstunfall mit einem Personenwagen gekommen.

Die Lenkerin blieb unverletzt.Kurz nach 6 Uhr fuhr eine 63-jährige Frau mit einem Personenwagen von Schwellbrunn in Richtung Herisau. Ausgangs Dorf, bei der Örtlichkeit Horain, verlor sie auf der nassen Fahrbahn die Kontrolle über ihr Fahrzeug.

Darauf kam sie rechts von der Strasse ab und rutschte etwa 30 Meter ein steiles Wiesenbord hinunter. Die Lenkerin konnte das Fahrzeug unverletzt verlassen.

Der entstandene Sachschaden werde auf einige Tausend Franken geschätzt..

Suche nach Stichworten:

Schwellbrunn rutschte Hang hinunter



Newsticker


Kantonspolizei Zürich

A3 Birmensdorf: Fahrzeugbrand in Autobahntunnel


Eidgenössisches Departement für Auswärtige Angelegenheiten

Bundespräsident Cassis in Prag am ersten Treffen der «Europäischen Politischen Gemeinschaft»


Kantonspolizei Bern

A1 Kernenried: Auffahrkollision mit zwei beteiligten Lieferwagen


Medienstelle der SBB

Siegerprojekt für das Areal Kirschloh in Zug steht fest.


Kantonspolizei Thurgau

Kreuzlingen: Bei Verkehrsunfall verletzt