Logo newsbot.ch

Blaulicht

Kreuzlingen: Mit entwendeten Velos angehalten

2022-09-18 11:00:08
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Thurgau

Gegen 21.30 Uhr wurde der Kantonalen Notrufzentrale gemeldet, dass beim Bahnhof Tägerwilen Dorf zwei Velos entwendet wurden und die beiden Täter damit nach Kreuzlingen gefahren seien, wie die Kantonspolizei Thurgau meldet.

Eine Patrouille der Kantonspolizei Thurgau konnte die beiden Täter gegen 21.45 Uhr an der Bahnhofstrasse anhalten.Während der Kontrolle zeigte der 29-jährige Algerier ein aggressives und unkooperatives Verhalten, sodass er durch die Einsatzkräfte arretiert werden musste. Währenddessen flüchtete der zweite Täter zu Fuss.

Mitarbeiter des Bundesamts für Zoll und Grenzsicherheit konnten den 18-jährigen Marokkaner kurze Zeit später in der Nähe eines Einkaufszentrums anhalten und dem Polizeiposten Kreuzlingen zuführen.Tel. work+41 58 345 28 28.

Suche nach Stichworten:

Kreuzlingen Kreuzlingen: entwendeten Velos



Newsticker


Kantonspolizei Zürich

A3 Birmensdorf: Fahrzeugbrand in Autobahntunnel


Eidgenössisches Departement für Auswärtige Angelegenheiten

Bundespräsident Cassis in Prag am ersten Treffen der «Europäischen Politischen Gemeinschaft»


Kantonspolizei Bern

A1 Kernenried: Auffahrkollision mit zwei beteiligten Lieferwagen


Medienstelle der SBB

Siegerprojekt für das Areal Kirschloh in Zug steht fest.


Kantonspolizei Thurgau

Kreuzlingen: Bei Verkehrsunfall verletzt