Logo newsbot.ch

Blaulicht

Weinfelden: Ohne Führerausweis verunfallt

2022-09-17 11:00:06
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Thurgau

Ein Motorradfahrer war um 19.15 Uhr auf der Letzitobelstrasse unterwegs und wollte links in die Burgstrasse einbiegen, wie die Kantonspolizei Thurgau schreibt.

Dabei kam es zum Zusammenstoss mit dem vortrittsberechtigen Auto eines 23-Jährigen, der in Richtung Stadtzentrum fuhr. Beim Unfall wurde niemand verletzt, der Sachschaden beträgt mehrere tausend Franken.Die Einsatzkräfte der Kantonspolizei Thurgau stellten fest, dass der 15-Jährige ohne Führerausweis, Versicherungsschutz sowie Kontrollschild unterwegs war.

Er werde bei der Jugendanwaltschaft zur Anzeige gebracht.Tel. work+41 58 345 28 28.

Suche nach Stichworten:

Weinfelden Weinfelden: Führerausweis verunfallt



Newsticker


Kantonspolizei Bern

Nidau/Zeugenaufruf: Mann tätlich angegangen und beraubt


Staatssekretariat für Migration

Schweiz und Österreich vereinbaren Aktionsplan gegen irreguläre Migration


Kanton Zürich

Polizei- und Justizzentrum Zürich: Einweihung für die Bevölkerung


Kantonspolizei St. Gallen

Rebstein: Frontalkollision zwischen Auto und Mofa – Autofahrer alkoholisiert


Kantonspolizei St. Gallen

Henau: Auffahrkollision – Zeugenaufruf