Logo newsbot.ch

Blaulicht

Kollision beim Abbiegen

Kollision beim Abbiegen
Kollision beim Abbiegen (Bild: Stadtpolizei St. Gallen)

2022-09-17 10:00:05
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Stadtpolizei St. Gallen

Am Freitagnachmittag (16.09.2022) kam es auf der Zilstrasse beim Abbiegen eines Fahrzeuges zu einer seitlich-frontalen Kollision, wie die Stadtpolizei St. Gallen ausführt.

Zwei Personen verletzten sich eher leicht und es entstand mittlerer Sachschaden.Am Freitagnachmittag ereignete sich um 16.50 Uhr auf der Zilstrasse ein Verkehrsunfall. Ein 68-Jähriger lenkte sein Fahrzeug auf der Zilstrasse Richtung Norden und beabsichtigte, links abzubiegen.

Dabei gewährte ihm ein entgegenkommender Autofahrer mittels Lichthupe den Vortritt. Gleichzeitig lenkte ein 37-Jähriger sein Fahrzeug verbotenerweise auf der Busspur am stehenden Auto vorbei und es kam zur seitlich-frontalen Kollision mit dem Fahrzeug des 68-Jährigen.

Die beiden Fahrzeuglenker verletzten sich bei der Kollision eher leicht. An beiden Fahrzeugen entstand mittlerer Sachschaden, wobei eines abgeschleppt werden musste..

Suche nach Stichworten:

Kollision Abbiegen



Newsticker


Fürstentum Liechtenstein

Arbeitsbesuch in Luxemburg


Kantonspolizei Zürich

Thalwil: Fussgängerin bei Verkehrsunfall schwer verletzt


Kantonspolizei Zürich

Volketswil: Schwerverletzter nach Auseinandersetzung zwischen mehreren Personen


Gemeinde Belp

Live vor Ort: Mühlematt-Rundgänge


Staatskanzlei des Kantons Graubünden

Ausweichverkehr A13 und A28: Tourismusverkehr stellt Gemeinden Jahr für Jahr vor Herausforderungen