Logo newsbot.ch

Blaulicht

Altstätten: Frontalkollision

  • Altstätten: Frontalkollision
    Altstätten: Frontalkollision (Bild: Kantonspolizei St. Gallen)
  • Altstätten: Frontalkollision
    Altstätten: Frontalkollision (Bild: Kantonspolizei St. Gallen)
2022-09-16 11:00:16
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei St. Gallen

Am Donnerstagabend (15.09.2022), kurz nach 17:45 Uhr, sind auf der Stossstrasse, Höhe Zung, zwei Autos frontal zusammengestossen, wie die Kantonspolizei St. Gallen schildert.

Die beiden beteiligten Autofahrer wurden dabei leicht verletzt. An den Autos entstand Totalschaden.Ein 36-jähriger Mann fuhr mit seinem Auto auf der Stossstrasse von Altstätten Richtung Gais.

Im Bereich Zung geriet das Auto des Mannes in einer scharfen Rechtskurve auf die Gegenfahrbahn. Dort prallte das Auto gegen das entgegenkommende Auto eines 61-jährigen Mannes.

Beide Autos erlitten beim Zusammenstoss Totalschaden. Die beiden Autofahrer wurden leicht verletzt.

Sie konnten sich selbständig in ärztliche Behandlung begeben. .

Suche nach Stichworten:

Gais Altstätten: Frontalkollision



Newsticker


Fürstentum Liechtenstein

Arbeitsbesuch in Luxemburg


Kantonspolizei Zürich

Thalwil: Fussgängerin bei Verkehrsunfall schwer verletzt


Kantonspolizei Zürich

Volketswil: Schwerverletzter nach Auseinandersetzung zwischen mehreren Personen


Gemeinde Belp

Live vor Ort: Mühlematt-Rundgänge


Staatskanzlei des Kantons Graubünden

Ausweichverkehr A13 und A28: Tourismusverkehr stellt Gemeinden Jahr für Jahr vor Herausforderungen