Logo newsbot.ch

Blaulicht

Kanton Bern: Vorsicht geboten – Welle von betrügerischen Telefonanrufen

2022-09-14 18:00:19
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Bern

Zwischen Dienstagmorgen, 13. September 2022, und Mittwochnachmittag, 14. September 2022, sind bei der Kantonspolizei Bern aus dem Kantonsgebiet über 50 Meldungen zu telefonischen Betrugsversuchen eingegangen, wie die Kantonspolizei Bern meldet.

Dabei handelte es sich in den meisten Fällen um die Betrugsmasche sogenannter «Schockanrufe» und «Falsche Polizisten». Nach aktuellem Kenntnisstand kam es in keinem Fall zu einer Übergabe von Bargeld oder Wertsachen.

Die Kantonspolizei Bern ruft zur Vorsicht auf und erinnert an die bereits publizierten Verhaltenstipps: .

Suche nach Stichworten:

Bern Vorsicht geboten Welle betrügerischen Telefonanrufen



Newsticker


Kantonspolizei Zürich

A3 Birmensdorf: Fahrzeugbrand in Autobahntunnel


Eidgenössisches Departement für Auswärtige Angelegenheiten

Bundespräsident Cassis in Prag am ersten Treffen der «Europäischen Politischen Gemeinschaft»


Kantonspolizei Bern

A1 Kernenried: Auffahrkollision mit zwei beteiligten Lieferwagen


Medienstelle der SBB

Siegerprojekt für das Areal Kirschloh in Zug steht fest.


Kantonspolizei Thurgau

Kreuzlingen: Bei Verkehrsunfall verletzt