Logo newsbot.ch

Blaulicht

Tag der offenen Tür auf dem Werkhofareal des Verkehrsstützpunkts Urdorf

  • Tag der offenen Tür auf dem Werkhofareal des Verkehrsstützpunkts Urdorf
    Tag der offenen Tür auf dem Werkhofareal des Verkehrsstützpunkts Urdorf (Bild: Kantonspolizei Zürich)
  • Tag der offenen Tür auf dem Werkhofareal des Verkehrsstützpunkts Urdorf
    Tag der offenen Tür auf dem Werkhofareal des Verkehrsstützpunkts Urdorf (Bild: Kantonspolizei Zürich)
  • Tag der offenen Tür auf dem Werkhofareal des Verkehrsstützpunkts Urdorf
    Tag der offenen Tür auf dem Werkhofareal des Verkehrsstützpunkts Urdorf (Bild: Kantonspolizei Zürich)
2022-09-14 11:00:05
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Zürich

Am Samstag, 1. Oktober, findet von 9 bis 16 Uhr auf dem Areal des Autobahnwerkhofs und des frisch sanierten Verkehrsstützpunkts Urdorf ein Tag der offenen Tür statt, wie die Kantonspolizei Zürich ausführt.

Dieser werde durch die Kantonspolizei Zürich zusammen mit dem Tiefbauamt des Kantons Zürich organisiert. Der Eintritt sei kostenlos.

Auf die Besucherinnen und Besucher wartet eine Vielzahl von Attraktionen, so der Polizeihelikopter, Spezialfahrzeuge der Flughafenpolizei, die mobile Einsatzzentrale und diverse Patrouillenfahrzeuge. Ebenfalls zu besichtigen seien Spezialfahrzeuge des Tiefbauamts wie Schneeräumungsfahrzeuge oder Tunnelreinigungsfahrzeuge sowie Tunnelsicherheitseinrichtungen.

Als Partnerorganisationen seien die Feuerwehren Dietikon und Urdorf, die Kommunalpolizei Urdorf, die Alpine Air Ambulance, die Antischleuderschule Regensdorf sowie der Rettungsdienst Spital Limmattal auf Platz.An mehreren Informationsständen erhalten Interessierte einen Einblick in die umfangreiche Tätigkeit von Kantonspolizisten oder in die Ausbildung von Lernenden. Für Kinder besteht die Möglichkeit, einen Veloparcours zu absolvieren, im grössten Sandhaufen in Urdorf Burgen zu bauen oder sich mit dem Stützpunktzug auf die Reise zu begeben.

Das Tiefbauamt gewährleistet derweil Einblicke in die diversen Unterhaltsarbeiten.Für das leibliche Wohl sorgt eine grosszügige Festwirtschaft, und die Lernenden der Kantonspolizei Zürich bieten etwas Süsses. Als weiterer Höhepunkt führt das Team des Diensthundewesens um 13 und um 15 Uhr eine Hundevorführung durch.

Um 14 Uhr sei mitzuerleben, wie die Feuerwehren Dietikon und Urdorf, in Zusammenarbeit mit dem Rettungsdienst Spital Limmattal, eine Strassenrettung simulieren. Und um 10.30 Uhr, nach den offiziellen Ansprachen unter anderem von Regierungsrat Mario Fehr, spielt die Korpsmusik der Kantonspolizei Zürich ein erstes Mal auf.

 .

Suche nach Stichworten:

Urdorf Tür Werkhofareal Verkehrsstützpunkts Urdorf



Newsticker


Kantonspolizei Bern

Nidau/Zeugenaufruf: Mann tätlich angegangen und beraubt


Staatssekretariat für Migration

Schweiz und Österreich vereinbaren Aktionsplan gegen irreguläre Migration


Kanton Zürich

Polizei- und Justizzentrum Zürich: Einweihung für die Bevölkerung


Kantonspolizei St. Gallen

Rebstein: Frontalkollision zwischen Auto und Mofa – Autofahrer alkoholisiert


Kantonspolizei St. Gallen

Henau: Auffahrkollision – Zeugenaufruf