Logo newsbot.ch

Blaulicht

Verkehrsunfall in Wolfhalden

  • Verkehrsunfall in Wolfhalden
    Verkehrsunfall in Wolfhalden (Bild: Kantonspolizei Appenzell Ausserrhoden)
  • Verkehrsunfall in Wolfhalden
    Verkehrsunfall in Wolfhalden (Bild: Kantonspolizei Appenzell Ausserrhoden)
2022-09-13 09:00:16
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Appenzell Ausserrhoden

Eine 68-jähriger Lenker fuhr kurz vor 17.30 Uhr mit seinem Personenwagen vom Mühltobel kommend in Richtung Dorf Wolfhalden und wollte im Bereich Bruggmühle nach links in die Hauptstrasse einbiegen, wie die Kantonspolizei Appenzell Ausserrhoden ausführt.

Bei diesem Manöver übersah er einen auf der Hauptstrasse in Richtung Rheineck fahrenden Personenwagen und kollidierte danach mit diesem.An den Fahrzeugen entstand Schaden in der Höhe von mehreren Tausend Franken. Personen wurden nicht verletzt..

Suche nach Stichworten:

Wolfhalden Verkehrsunfall Wolfhalden



Newsticker


Kantonspolizei Bern

Nidau/Zeugenaufruf: Mann tätlich angegangen und beraubt


Staatssekretariat für Migration

Schweiz und Österreich vereinbaren Aktionsplan gegen irreguläre Migration


Kanton Zürich

Polizei- und Justizzentrum Zürich: Einweihung für die Bevölkerung


Kantonspolizei St. Gallen

Rebstein: Frontalkollision zwischen Auto und Mofa – Autofahrer alkoholisiert


Kantonspolizei St. Gallen

Henau: Auffahrkollision – Zeugenaufruf