Logo newsbot.ch

Regional

Thuner Gemeindewahlen 2022: 27 Personen kandidieren für den Gemeinderat

2022-09-12 18:05:13
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Stadt Thun

Am 27. November 2022 wählen die Thuner Stimmberechtigten das Stadtpräsidium, die fünf Mitglieder des Gemeinderates und die 40 Mitglieder des Stadtrates, wie die Stadt Thun schildert.

Für den Gemeinderat kandidieren 16 Männer und 11 Frauen. Für das Stadtpräsidium kandidieren neben dem bisherigen Stadtpräsidenten Raphael Lanz die Gemeinderätin Andrea de Meuron und Dalyan Paolo Tramacere.Am Montag, 12. September 2022 endete um 16.00 Uhr die Frist für die Einreichung der Wahlvorschläge für die Thuner Gemeindewahlen vom 27. November 2022. Für die Gemeinderatswahlen wurden folgende acht Listen eingereicht:• Schweizerische Volkspartei (SVP)• Sozialdemokratische Partei (SP)• GRÜNE Stadt Thun (GRÜNE)• Die Mitte (Mitte)• FDP.Die Liberalen Thun (FDP)• EVP/glp - Mittendrin in Thun (EVP/glp)• PARTEILOS (LOS)• TETRIS (Don Tet)Es kandidieren 16 Männer und 11 Frauen für einen Sitz in der Thuner Exekutive.

Die drei bisherigen Gemeinderatsmitglieder Raphael Lanz (SVP), Andrea de Meuron (Grüne) und Katharina Ali-Oesch (SP) stellen sich einer Wiederwahl. Vizestadtpräsident und Gemeinderat Peter Siegenthaler (SP) sowie Gemeinderat Konrad Hädener (Die Mitte) treten nicht mehr an.Drei Kandidierende für das StadtpräsidiumFür die Wahlen vom 27. November 2022 kandidieren neben dem bisherigen Stadtpräsidenten Raphael Lanz (SVP) die Gemeinderätin Andrea de Meuron (Grüne) und der parteilose Dalyan Paolo Tramacere.Rückblick auf die Wahlen 2018Vor vier Jahren kandidierten 13 Männer und 9 Frauen auf sieben Listen für einen Sitz im Thuner Gemeinderat.

Davon traten vier Bisherige (4 Männer) an.Rathausplatz 1Postfach 1453602 ThunTel. + 41 33 225 88 11infotest@thun.ch .

Suche nach Stichworten:

Thun Thuner Gemeindewahlen 2022: kandidieren



Newsticker


Kanton Zug

Neues Orthofoto für den Kanton Zug


Kanton Thurgau

Mehr Zug für eine Million Menschen


Kantonspolizei Bern

Oberburg: Zwei Autolenker bei Frontalkollision verletzt


Kantonspolizei Appenzell Ausserrhoden

Verkehrsunfall in Speicher


Kantonspolizei St. Gallen

Walenstadt: Nach Ausweichmanöver gestürzt – Zeugenaufruf