Logo newsbot.ch

Blaulicht

Stadt Schaffhausen: Kollision zwischen zwei Autos

2022-09-09 11:44:02
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle:

Am späteren Donnerstagnachmittag (08.09.2022) hat sich in der Stadt Schaffhausen eine Kollision zwischen zwei Autos ereignet, wie die Kantonspolizei Schaffhausen berichtet.

Personen wurden dabei keine verletzt. Der Unfallhergang sei Gegenstand laufender Ermittlungen der Schaffhauser Polizei.

  Um 17.50 Uhr am späteren Donnerstagnachmittag (08.09.2022) kam es auf der Mühlenstrasse in der Stadt Schaffhausen (Abzweigespur zum Rheinweg) zu einer Kollision zwischen zwei Autos, wobei die beiden Autofahrer (45- und 46-jährig) sich gegenseitig hierfür verantwortlich machen.   Der 45-jährige Mann konnte, nach eigenen Angaben, sein Auto – nach einer Rotphase der dortigen Lichtsignalanlage – nicht fortbewegen, worauf der nachfolgende 46-jährige Lenker mit seinem Auto gegen das Heck des Autos des 45-Jährigen kollidiert sei.

Der 46-jährige Autofahrer gibt jedoch an, dass der 45-jährige Mann mit seinem Auto rückwärts gegen sein Auto gefahren sei. Das Auto des jüngeren Mannes konnte danach von helfenden Passanten von der Strasse geschoben werden.

  Personen wurden bei dieser Kollision keine verletzt. Am Unfallauto des 45-jährigen Mannes entstand Sachschaden in der Höhe von mehreren hundert Franken.

  Der Unfallhergang sei Gegenstand laufender Ermittlungen der Schaffhauser Polizei..

Suche nach Stichworten:



Newsticker


Kantonspolizei Zürich

A3 Birmensdorf: Fahrzeugbrand in Autobahntunnel


Eidgenössisches Departement für Auswärtige Angelegenheiten

Bundespräsident Cassis in Prag am ersten Treffen der «Europäischen Politischen Gemeinschaft»


Kantonspolizei Bern

A1 Kernenried: Auffahrkollision mit zwei beteiligten Lieferwagen


Medienstelle der SBB

Siegerprojekt für das Areal Kirschloh in Zug steht fest.


Kantonspolizei Thurgau

Kreuzlingen: Bei Verkehrsunfall verletzt