Logo newsbot.ch

Blaulicht

Weisslingen / Dietikon: Zwei Brände verursachten hohe Schäden

  • Weisslingen / Dietikon: Zwei Brände verursachten hohe Schäden
    Weisslingen / Dietikon: Zwei Brände verursachten hohe Schäden (Bild: Kantonspolizei Zürich)
  • Weisslingen / Dietikon: Zwei Brände verursachten hohe Schäden
    Weisslingen / Dietikon: Zwei Brände verursachten hohe Schäden (Bild: Kantonspolizei Zürich)
  • Weisslingen / Dietikon: Zwei Brände verursachten hohe Schäden
    Weisslingen / Dietikon: Zwei Brände verursachten hohe Schäden (Bild: Kantonspolizei Zürich)
2022-09-06 15:00:05
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Zürich

Bei zwei Bränden in Weisslingen und Dietikon sind am Montagabend (5.9.2022) und in der Nacht auf Dienstag (6.9.2022) hohe Sachschäden entstanden, wie die Kantonspolizei Zürich meldet.

Verletzt worden sei niemand. Um zirka 18.30 Uhr meldete der Besitzer eines Einfamilienhauses der Einsatzzentrale von Schutz & Rettung Zürich den Brand seines Personenwagens in der Doppelgarage.

Die sofort ausgerückte Feuerwehr konnte den Brand rasch löschen. Durch den Brand wurden keine Personen verletzt.

Am Gebäude, dem betroffenen Personenwagen und einem weiteren Fahrzeug entstand Sachschaden von mehreren zehntausend Franken. In der Nacht auf Dienstag ging kurz vor 2.30 Uhr bei der Einsatzzentrale der Kantonspolizei Zürich die Meldung ein, dass es in einem Restaurant brenne.

Beim Eintreffen der Rettungskräfte hatten bereits alle Bewohner das Haus verlassen. Die Feuerwehr konnte den Brand schnell löschen.

Der Sachschaden belaufe sich auf über hunderttausend Franken. Zwei Personen wurden wegen Verdachts auf Rauchgasvergiftung mit einem Rettungsfahrzeug in ein Spital gefahren.

.

Suche nach Stichworten:

Weisslingen Weisslingen Dietikon: Brände verursachten Schäden



Newsticker


Fürstentum Liechtenstein

Arbeitsbesuch in Luxemburg


Kantonspolizei Zürich

Thalwil: Fussgängerin bei Verkehrsunfall schwer verletzt


Kantonspolizei Zürich

Volketswil: Schwerverletzter nach Auseinandersetzung zwischen mehreren Personen


Gemeinde Belp

Live vor Ort: Mühlematt-Rundgänge


Staatskanzlei des Kantons Graubünden

Ausweichverkehr A13 und A28: Tourismusverkehr stellt Gemeinden Jahr für Jahr vor Herausforderungen