Logo newsbot.ch

Regional

Am 17. September stehen die Kinder in Nidau im Mittelpunkt

2022-09-06 11:05:12
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Gemeinde Nidau

Am Samstag 17. September 2022 wird die Zihlstrasse und das Schaalgässli in Nidau zur Kinderzone am ersten Nidauer Kinderfest, wie die Gemeinde Nidau schreibt.

Durch die Kooperation von der JANU (Jugendarbeit Nidau) dem Kulturverein Kreuz Nidau und dem Elternverein Nidau gibt es an diesem Tag Geschichten, Konzerte und Animation. Ein Tag, an dem die Kinder im Mittelpunkt stehen und sich (ein Teil der Stadt) den Kindern und ihren Bedürfnissen anpasst. Der Nachmittag beginnt mit Animation auf der Zihlstrasse und im Schaalgässli, daneben laden verschiedene Nidauer Organisationen und Geschäfte die Kinder auf einen Besuch bei sich ein.

Ende Nachmittag werde der Kreuz-Saal in eine Kinderdisco verwandelt, bevor am Abend der Rapper Nativ die Jugendlichen mit einem Spezialkonzert unterhält.Ebenfalls an der Zihlstrasse findet der Kinderflohmarkt des Elternvereins statt. Anstatt ausgespielte Spielsachen einfach wegzuwerfen, finden diese am Kinderflohmarkt bestimmt neue, glückliche Besitzer.

Der Elternverein betreibt ebenfalls eine Kaffeestube.Ab 17.00 Uhr werde im Kreuzsaal das Discolicht angemacht und die kurzen Tanzbeine geschwungen. Für die Kinder der 1. bis zur 6. Klasse gibt es in dieser Zeit eine Kinderdisco in der zu den eigenen Lieblingsliedern getanzt wird.Nach einer Umbaupause folgt um 20.00 Uhr im Kreuzsaal der Abschluss des Kinderfestes: Der Rapper Nativ https://nativ.vision/ spielt für Jugendliche zwischen der 6. und 9. Klasse ein exklusives Konzert.

Auch wenn Nativ viele erwachsene Fans hat, müssen diese bei diesem Konzert draussen bleiben..

Suche nach Stichworten:

Nidau 17. Kinder Nidau Mittelpunkt



Newsticker


Staatssekretariat für Migration

Schweiz und Österreich vereinbaren Aktionsplan gegen irreguläre Migration


Kanton Zürich

Polizei- und Justizzentrum Zürich: Einweihung für die Bevölkerung


Kantonspolizei St. Gallen

Rebstein: Frontalkollision zwischen Auto und Mofa – Autofahrer alkoholisiert


Kantonspolizei St. Gallen

Henau: Auffahrkollision – Zeugenaufruf


Kantonspolizei Thurgau

Eschenz: Brand in Trocknungsanlage