Logo newsbot.ch

Blaulicht

Verkehrsmeldung zum Leichtathletik-Meeting «Weltklasse Zürich 2022»

2022-09-06 10:25:22
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Stadtpolizei Zürich

Rund um die Veranstaltung «Weltklasse Zürich 2022» am Donnerstag, 8. September 2022 kann es um das Stadion Letzigrund zu Verkehrseinschränkungen kommen, wie die Stadtpolizei Zürich ausführt.

Die Stadtpolizei Zürich bittet die Besucher*innen des Leichtathletik-Meetings für die Anreise zum Stadion Letzigrund die öffentlichen Verkehrsmittel zu benützen. Für das Meeting «Weltklasse Zürich» im Stadion Letzigrund am 8. September 2022, werden etwa 25 000 Personen aus der Schweiz und dem benachbarten Ausland erwartet.

Erfahrungsgemäss führt dies im Umfeld des Stadions Letzigrund zu einem hohen Verkehrsaufkommen. Die Stadtpolizei Zürich erlässt den dringenden Appell an die Besucher*innen, folgende Hinweise zu beachten:In der Bienenstrasse stehen Parkplätze für Personen mit Mobilitätseinschränkungen zur Verfügung.

Die Zufahrt erfolgt über die Hohlstrasse / Herdernstrasse / Bullingerstrasse / Norastrasse / Bienenstrasse. Für Velos und Motorräder werden ebenfalls an der Bienenstrasse, unmittelbar nach der Norastrasse, genügend Parkplätze zur Verfügung gestellt.Die Reisecars und Personentransporter werden an der Bullingerstrasse, zwischen Herdern- und Hardstrasse, parkiert.

Die Zufahrt erfolgt zwingend von der Hohlstrasse her via Herdern-/Bullingerstrasse. Die Chauffeur*innen werden durch die Polizei eingewiesen.Auf den Autobahnzubringern Richtung Zürich (von Bern/Basel sowie von Sankt Gallen und Chur), muss bei den Autobahnenden mit grösseren Staus gerechnet werden.Rund um das Stadion könne es zu Sperrungen und Umleitungen kommen.

Generell rät die Stadtpolizei Zürich allen Verkehrsteilnehmer*innen, das Quartier Altstetten im Umkreis des Stadions möglichst zu meiden. Die Zufahrt zum Hotel Crowne Plaza erfolgt via Bullingerstrasse und Norastrasse.

Die Zufahrt für Anwohner*innen sei ständig gewährleistet. Im Raum Letzigrund müssen wegen des Meetings einige Parkplätze aufgehoben werden.

Um sich Umtriebe und Kosten zu ersparen, werden die Anwohner*innen gebeten, die speziellen Signalisationen und Zeiten genau zu beachten. Falsch parkierte Autos werden kostenpflichtig abgeschleppt..

Suche nach Stichworten:

Verkehrsmeldung Leichtathletik-Meeting «Weltklasse 2022»



Newsticker


Kantonspolizei Bern

Nidau/Zeugenaufruf: Mann tätlich angegangen und beraubt


Staatssekretariat für Migration

Schweiz und Österreich vereinbaren Aktionsplan gegen irreguläre Migration


Kanton Zürich

Polizei- und Justizzentrum Zürich: Einweihung für die Bevölkerung


Kantonspolizei St. Gallen

Rebstein: Frontalkollision zwischen Auto und Mofa – Autofahrer alkoholisiert


Kantonspolizei St. Gallen

Henau: Auffahrkollision – Zeugenaufruf