Logo newsbot.ch

Regional

Jetzt auch per Post kostenlos abstimmen

2022-09-06 08:05:07
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Staatskanzlei des Kantons Graubünden

In den vergangenen Tagen wurden die Abstimmungsunterlagen für den 25. September 2022 verschickt, wie die Staatskanzlei des Kantons Graubünden berichtet.

Ab sofort können die Bündner Stimmberechtigten ihre briefliche Stimmabgabe auch per Post kostenlos tätigen.Die Regierung habe auf den 1. Juni 2022 die Teilrevision des Gesetzes über die politischen Rechte (portofreie briefliche Stimmabgabe) in Kraft gesetzt. Mit diesen Änderungen werde die postalische briefliche Stimmabgabe für die Stimmberechtigten ab dem Abstimmungstermin vom 25. September 2022 kostenlos.

Die dabei entstehenden Portokosten für eidgenössische, kantonale und kommunale Abstimmungen respektive Wahlen übernimmt der Kanton..

Suche nach Stichworten:

Wahlen Post abstimmen



Newsticker


Kantonspolizei Bern

Nidau/Zeugenaufruf: Mann tätlich angegangen und beraubt


Staatssekretariat für Migration

Schweiz und Österreich vereinbaren Aktionsplan gegen irreguläre Migration


Kanton Zürich

Polizei- und Justizzentrum Zürich: Einweihung für die Bevölkerung


Kantonspolizei St. Gallen

Rebstein: Frontalkollision zwischen Auto und Mofa – Autofahrer alkoholisiert


Kantonspolizei St. Gallen

Henau: Auffahrkollision – Zeugenaufruf