Logo newsbot.ch

Blaulicht

Rothenhausen: Raser aus dem Verkehr gezogen

2022-08-06 13:00:04
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Thurgau

Die Kantonspolizei Thurgau führte am Freitagnachmittag an der Mettlenstrasse im Ausserortsbereich Geschwindigkeitsmessungen durch, wie die Kantonspolizei Thurgau schreibt.

Gegen 14 Uhr wurde ein Auto in Fahrtrichtung Rothenhausen mit einer Geschwindigkeit von 147 km/h gemessen. Nach Abzug der Sicherheitsmarge überschritt der Autofahrer die erlaubte Höchstgeschwindigkeit von 80 km/h um 63 km/h, was einem Raserdelikt entspricht.

Der Führerausweis des 29-jährigen Portugiesen wurde zu Handen des Strassenverkehrsamts abgenommen. Telefon work+41 58 345 28 28.

Suche nach Stichworten:

Rothenhausen Rothenhausen: Raser Verkehr



Newsticker


Kantonspolizei Thurgau

Tägerwilen: Beim Baden verunglückt


Kanton Basel-Landschaft

Sportamt Baselland: 50 Jahre Einsatz für die Sportförderung


Kantonspolizei Solothurn

Olten: Motorradfahrer und dessen Mitfahrerin ziehen sich bei Kollision mit Auto schwere Verletzungen zu


Stadt Zürich

Sensoren-Tests auf zwei Zürcher Plätzen


Kanton Basel-Landschaft

Hemmiken: Belagsarbeiten an der Ausserdorfstrasse