Logo newsbot.ch

Blaulicht

Bollingen: Alkoholisiert mit E-Bike verunfallt

Bollingen: Alkoholisiert mit E-Bike verunfallt
Bollingen: Alkoholisiert mit E-Bike verunfallt (Bild: Kantonspolizei St. Gallen)

2022-08-03 13:39:05
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei St. Gallen

Am Sonntag (31.07.2022), kurz vor 07:55 Uhr, ist ein 43-jähriger Mann auf dem Strandweg mit seinem E-Bike verunfallt, wie die Kantonspolizei St. Gallen schreibt.

Er wurde mit unbestimmten Verletzungen ins Spital gebracht. Der Mann war in alkoholisiertem Zustand unterwegs.Der 43-Jährige fuhr mit seinem E-Bike von Schmerikon her in Richtung Jona.

Er verlor dabei die Kontrolle über sein Fahrzeug und stürzte. Dabei zog er sich unbestimmte Verletzungen zu.

Die Rettung brachte den Mann ins Spital. Eine Patrouille der Kantonspolizei St.Gallen stellte fest, dass der Verunfallte in alkoholisiertem Zustand unterwegs war.

Er musste auf Verfügung der Staatsanwaltschaft des Kantons St.Gallen eine Blut- und Urinprobe abgeben..

Suche nach Stichworten:

Bollingen Bollingen: Alkoholisiert E-Bike verunfallt



Newsticker


Kanton Basel-Landschaft

Nachhaltig geniessen, besser leben


Kantonspolizei St. Gallen

Goldingen: Kuh angefahren – Autofahrer hat sich gestellt


Kantonspolizei St. Gallen

Marbach: Einbruchdiebstahl in Restaurant


Kantonspolizei St. Gallen

Altstätten: Einbruchdiebstahl in Kosmetikstudio


Kantonspolizei Appenzell Innerrhoden

Appenzell - Zeugenaufruf nach Sturz mit e-Bike