Logo newsbot.ch

Blaulicht

Berlingen: Auf dem Untersee schwer verunfallt

2022-08-03 10:00:07
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Thurgau

Ein 55-jähriger Motorbootfahrer war kurz nach 17 Uhr mit mehreren Passagieren auf dem Untersee vor Berlingen unterwegs, wie die Kantonspolizei Thurgau schildert.

Dabei zog er an der Leine einen Mann mit Wakeboard. Aus noch unbekannten Gründen löste sich der Schleppmast und traf eine Frau, die sich im hinteren Bereich des Bootes aufhielt.

Nach der Erstversorgung durch den Rettungsdienst musste die 48-Jährige mit schweren Kopfverletzungen durch die Rega ins Spital geflogen werden.Tel. work+41 58 345 28 28.

Suche nach Stichworten:

Berlingen Berlingen: Untersee verunfallt



Newsticker


Stadt Olten

Baupublikationen 18. August 2022


Kanton Thurgau

Weitere Behörden sollen zur Auskunft verpflichtet werden



Stadt Schaffhausen: Treppe mit Parkplatzeinfahrt verwechselt


Kanton Basel-Landschaft

Netzwerkanlass beider Basel 2022



Stadt Schaffhausen: Verkehrsunfall fordert eine verletzte Person