Logo newsbot.ch

Blaulicht

Wängi: Alkoholisiert verunfallt

2022-07-22 08:00:05
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Thurgau

Ein 72-jähriger Autofahrer war gegen 17.15 Uhr auf der Frauenfelderstrasse in Richtung Münchwilen unterwegs, wie die Kantonspolizei Thurgau meldet.

Vor dem Kreisel beim Bahnhof hielt er verkehrsbedingt an. Ein nachfolgender Autofahrer konnte nicht mehr rechtzeitig abbremsen und verursachte eine Auffahrkollision.

Es wurde niemand verletzt. An den Fahrzeugen entstand Sachschaden von einigen tausend Franken.Der Atemalkoholtest ergab beim 53-jährigen Schweizer rund 0,8 mg/l.

Die Staatsanwaltschaft ordnete eine Blutentnahme an. Sein Führerausweis wurde zuhanden des Strassenverkehrsamtes eingezogen.Tel.

work+41 58 345 28 28.

Suche nach Stichworten:

einigen Wängi: Alkoholisiert verunfallt



Newsticker


Generalsekretariat UVEK

175 Jahre Eisenbahn in der Schweiz


Kanton Zug

Tipps zum Wassersparen


Kantonspolizei Bern

Hasliberg Goldern: Selbstunfall – Autolenker schwer verletzt


Stadt Bern

Volksschule Markus ist bereit für den Schulanfang


Stadt Schaffhausen

Das Familienzentrum feiert