Logo newsbot.ch

Blaulicht

Frauenfeld: Fussgängerin schwer verletzt

2022-07-18 16:00:04
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Thurgau

Gemäss den bisherigen Erkenntnissen war ein 79-jähriger Autofahrer gegen 9.40 Uhr auf der Schaffhauserstrasse in Richtung Stadtzentrum unterwegs, wie die Kantonspolizei Thurgau meldet.

Aus noch ungeklärten Gründen kam es beim Fussgängerstreifen Höhe Neuhofstrasse zum Zusammenstoss mit einer Fussgängerin.Die 25-jährige Frau wurde schwer verletzt und musste nach der Erstversorgung durch den Rettungsdienst von der Rega ins Spital gebracht werden. Der Autofahrer blieb unverletzt.Zur Spurensicherung kam der Kriminaltechnische Dienst der Kantonspolizei Thurgau vor Ort.

Telefon work+41 58 345 28 28.

Suche nach Stichworten:

Frauenfeld Frauenfeld: Fussgängerin



Newsticker


Generalsekretariat UVEK

175 Jahre Eisenbahn in der Schweiz


Kanton Zug

Tipps zum Wassersparen


Kantonspolizei Bern

Hasliberg Goldern: Selbstunfall – Autolenker schwer verletzt


Stadt Bern

Volksschule Markus ist bereit für den Schulanfang


Stadt Schaffhausen

Das Familienzentrum feiert