Logo newsbot.ch

Blaulicht

Frau verunfallt in einem Reisebus

  • Frau verunfallt in einem Reisebus
    Frau verunfallt in einem Reisebus (Bild: Stadtpolizei St. Gallen)
  • Frau verunfallt in einem Reisebus
    Frau verunfallt in einem Reisebus (Bild: Stadtpolizei St. Gallen)
2022-07-18 12:00:05
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Stadtpolizei St. Gallen

Am Sonntagnachmittag (17.07.2022) kam es in einem Reisebus in Richtung St.Gallen zu einem Unfall, wobei sich eine 73-Jährige eher leicht verletzte, wie die Stadtpolizei St. Gallen ausführt.

Sie prallte, ohne angegurtet zu sein, gegen die Windschutzscheibe des Busses, da dieser stark abbremsen musste. Am Sonntag, kurz nach 16 Uhr, erhielt die Stadtpolizei St.Gallen einen Anruf, dass sich eine Frau in einem Reisebus in Richtung St.Gallen verletzt hat.

Gemäss Aussagen musste der Chauffeur während der Fahrt aufgrund eines anderen Fahrzeugs stark abbremsen. Dabei prallte die Frau aus der vordersten Sitzreihe gegen die Windschutzscheibe und verletzte sich eher leicht.

Der Reisebus wurde in St.Gallen angehalten und ein Rettungswagen brachte die 73-Jährige ins Spital. Weitere Abklärungen laufen.Regeln zum Tragen von SicherheitsgurtenDie Stadtpolizei St.Gallen macht darauf aufmerksam, dass in Fahrzeugen mit Sicherheitsgurten alle Personen während der Fahrt die Gurte tragen müssen.

Das gilt auch für Reisecars. In Öffentlichen Verkehrsmitteln seien lenkende und mitfahrende Personen von der Gurtentragpflicht ausgenommen – auch wenn Gurte im Fahrzeug vorhanden sind.

Aus Gründen der persönlichen Sicherheit empfiehlt es sich allerdings, die Gurte immer zu tragen..

Suche nach Stichworten:

alle verunfallt Reisebus



Newsticker


Kantonspolizei Thurgau

Tägerwilen: Beim Baden verunglückt


Kanton Basel-Landschaft

Sportamt Baselland: 50 Jahre Einsatz für die Sportförderung


Kantonspolizei Solothurn

Olten: Motorradfahrer und dessen Mitfahrerin ziehen sich bei Kollision mit Auto schwere Verletzungen zu


Stadt Zürich

Sensoren-Tests auf zwei Zürcher Plätzen


Kanton Basel-Landschaft

Hemmiken: Belagsarbeiten an der Ausserdorfstrasse