Logo newsbot.ch

Blaulicht

172 / Baar: E-Bike-Fahrerin verunfallt

172 / Baar: E-Bike-Fahrerin verunfallt
172 / Baar: E-Bike-Fahrerin verunfallt (Bild: Kantonspolizei Zug)

2022-07-17 16:00:07
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Zug

Eine Zweiradlenkerin ist selbstständig gestürzt, wie die Kantonspolizei Zug mitteilt.

Mit erheblichen Verletzungen wurde sie ins Spital eingeliefert.Der Unfall ereignete sich am Sonntagmorgen (17. Juli 2022), kurz vor 10:00 Uhr. Eine 62-jährige E-Bike-Fahrerin, die aus Richtung «Burgweid» abwärts auf die Haldenstrasse fuhr, kam aus noch nicht bekannten Gründen zu Fall.

Die Zweiradlenkerin, die keinen Helm trug, verletzte sich dabei erheblich.Der Rettungsdienst Zug betreute die 62-jährige Frau medizinisch und überführte sie ins Spital. Die genaue Unfallursache werde untersucht..

Suche nach Stichworten:

Baar 172 Baar: E-Bike-Fahrerin verunfallt



Newsticker


Kantonspolizei Thurgau

Tägerwilen: Beim Baden verunglückt


Kanton Basel-Landschaft

Sportamt Baselland: 50 Jahre Einsatz für die Sportförderung


Kantonspolizei Solothurn

Olten: Motorradfahrer und dessen Mitfahrerin ziehen sich bei Kollision mit Auto schwere Verletzungen zu


Stadt Zürich

Sensoren-Tests auf zwei Zürcher Plätzen


Kanton Basel-Landschaft

Hemmiken: Belagsarbeiten an der Ausserdorfstrasse