Logo newsbot.ch

Blaulicht

Wegen Sekundenschlaf verunfallt (mit Bild)

2021-07-27 11:00:04
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Thurgau

Ein Autofahrer verursachte am Montagnachmittag in Mammern einen Selbstunfall, wie die Kantonspolizei Thurgau meldet.

Verletzt wurde niemand.Infolge Sekundenschlaf verursachte ein Autofahrer in der Nacht zum Sonntag in Sirnach einen Verkehrsunfall. Zwei Personen wurden verletzt.Ein alkoholisierter Autofahrer musste am Samstag nach einem Selbstunfall in Frauenfeld seinen Führerausweis abgeben.

Verletzt wurde niemand.Tel. work+41 58 345 28 28.

Suche nach Stichworten:

Mammern Sekundenschlaf verunfallt (mit Bild)



Newsticker


Paul Scherrer Institut

Proteine auf Abstand


Eidgenössisches Departement für Auswärtige Angelegenheiten

Übergabe des Beglaubigungsschreibens


Fürstentum Liechtenstein

Abänderung der Qualitätssicherungsprüfungsverordnung (QSPV)


Kanton Thurgau

Botschafter der Europäischen Union zu Besuch im Thurgau


Kanton Bern

Auch Ständerat unterstützt Umfahrung Oberburg