Logo newsbot.ch

Blaulicht

Toffen: Velofahrerin verletzt

2021-07-19 11:00:16
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Bern

Am 18. Juli 2021, um kurz nach 16.55 Uhr, wurde der Kantonspolizei Bern gemeldet, dass es in Toffen (Gemeinde Belp) zu einem Verkehrsunfall gekommen sei, wie die Kantonspolizei Bern schreibt.

Gemäss aktuellem Kenntnisstand waren drei Velofahrer auf der Heiternstrasse von Toffen herkommend in Richtung Belp unterwegs, als die hinterste Velofahrerin aus noch zu klärenden Gründen stürzte und dabei auf die Gegenfahrbahn geriet. Darauf kam es zu einer Kollision mit einem entgegenkommenden Auto.Die Velofahrerin wurde beim Unfall verletzt.

Nach der Erstversorgung durch Privatpersonen wurde sie mit der Ambulanz ins Spital gebracht. Für die Dauer der Arbeiten musste der Verkehr im Bereich der Unfallstelle kurzzeitig gesperrt werden und wurde danach wechselseitig geführt..

Suche nach Stichworten:

Toffen Toffen: Velofahrerin



Newsticker


Kantonspolizei Zürich

Uster: Friedliche Corona-Kundgebung


Kantonspolizei Schwyz

Stoos: Tödlicher Arbeitsunfall mit Landwirtschaftsfahrzeug


Kantonspolizei St. Gallen

Altstätten: Einbruch in Sattelschlepper – Zeugenaufruf


Kantonspolizei Solothurn

Kleinlützel: Selbstunfall eines Motorradlenkers, nach vorgängiger gegenseitiger Provokation (Zeugenaufruf)


Stadt St. Gallen

Kinder- und Jugendliteraturfestival