Logo newsbot.ch

Sport

Danke Carola, Sophie, Noemi & Helen

2022-12-03 18:32:02
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: BSC Young Boys

Carola Fasel beendet ihre Karriere als Spielerin bei YB, wie der BSC Young Boys ausführt.

Vom FC Wünnewil-Flamatt kommend durchlief sie ab 2009 die komplette Nachwuchsabteilung der YB Frauen und wurde ins Kader aufgenommen. Einzig in der Saison 2020/2021 spielte sie für ein Jahr in Frankreich.

Sie habe insgesamt 119 Meisterschaftsspiele für die YB Frauen bestritten. Bereits seit eineinhalb Jahren sei sie in der Youth Base als Coach der FE12 im Einsatz und werde ab dem Winter auch als U19-Assistenztrainerin bei den Frauen beginnen.Sophie Bohner habe sich dazu entschieden, im Winter zu den FC Solothurn Frauen in die NLB zurückzukehren.

Sophie habe 2017 in die U17 der YB Frauen gewechselt und schaffte im Sommer 2021 den Sprung ins Fanionteam.Noemi Gillmann habe ihre ersten Spiele für die YB Frauen in der höchsten Liga 2013/14 bestritten und habe insgesamt 136 Meisterschaftsspiele im Shirt des BSC YB gespielt. 2010 wechselte sie von den Femina Kickers Worb in die YB-Nachwuchsabteilung.

Die Verteidigerin zeigte sich stets sehr mannschaftsdienlich und war immer mit vollem Herzblut dabei..

Suche nach Stichworten:

Solothurn Danke Carola, Sophie, Noemi Helen



Newsticker


Rega

Drei Alpinisten bei der Berglihütte (BE) gerettet


Kantonspolizei Zug

025 / Oberägeri: Selbstunfall auf schneebedeckter Strasse


Bundesamt für Lebensmittelsicherheit

Vogelgrippe bei Schwarzschwänen im Kanton Zürich entdeckt


Kanton Thurgau

Simone Schori neue Leiterin des Personalamts


Kanton Thurgau

Neuer Vogelgrippefall im Kanton Zürich: Teile der Politischen Gemeinde Schlatt fallen in die Überwachungszone