Logo newsbot.ch

Blaulicht

Mörschwil: Beim Linksabbiegen Auto übersehen

Mörschwil: Beim Linksabbiegen Auto übersehen
Mörschwil: Beim Linksabbiegen Auto übersehen (Bild: Kantonspolizei St. Gallen)

2022-10-01 10:00:14
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei St. Gallen

Am Freitag (30.09.2022), um 19:30 Uhr, ist es auf der Horchentalstrasse zu einem Unfall zwischen zwei Autos gekommen, wie die Kantonspolizei St. Gallen schreibt.

Eine 29-jährige Autofahrerin wurde dabei leicht verletzt.Eine 33-jährige Autofahrerin fuhr mit ihrem Auto auf der Autobahn von St.Gallen herkommend in Richtung Rorschach. Beim Anschlusswerk beabsichtigte sie nach links auf die Horchentalstrasse in Richtung Mörschwil einzubiegen.

Dabei übersah sie das von links kommende Auto einer 29-jährigen Frau, welches auf der Horchentalstrasse fuhr. Darauf kam es im Verzweigungsbereich zur Kollision und die 29-Jährige wurde dabei leicht verletzt.

Sie wurde mit der Rettung ins Spital überführt. Durch den Unfall entstand Sachschaden von rund 30`000 Franken..

Suche nach Stichworten:

Rorschach Mörschwil: Linksabbiegen übersehen



Newsticker


Kantonspolizei St. Gallen

Bad Ragaz: Unfall zwischen Auto und Kind


Kantonspolizei St. Gallen

Bütschwil: Fahrunfähig Selbstunfall verursacht und weitergefahren


Kantonspolizei St. Gallen

Gossau: Lichtkontrolle


Kantonspolizei Graubünden

Fidaz: Kollision mit Fussgängerin


Kantonspolizei Thurgau

Islikon: Einbrecher festgenommen