Logo newsbot.ch

National

Kurzarbeitsentschädigung: Gesuche für Nachzahlung neu bis 31. Dezember 2022 möglich

2022-09-29 16:45:24
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Swiss Federal Council

Bern, 29.09.2022 - Aufgrund des Bundesratsentscheids vom 11. März 2022 können Unternehmen, die in den Jahren 2020 und 2021 im summarischen Verfahren Kurzarbeitsentschädigung (KAE) abgerechnet haben, ein Gesuch um Überprüfung ihrer KAE-Ansprüche stellen, writes the Swiss Federal Council.

Sie können für diesen Zeitraum für Mitarbeitende im Monatslohn einen Ferien- und Feiertagsanteil geltend machen. Entsprechende Gesuche können neu bis am 31. Dezember 2022 via eService auf dem Portal arbeit.swiss eingereicht werden.

Mit der Verschiebung der Eingabefrist für Gesuche vom 31. Oktober 2022 auf den 31. Dezember 2022 gewährt das Staatssekretariat für Wirtschaft (SECO) den Betrieben mehr Zeit zur Geltendmachung der Nachforderung von Ferien- und Feiertagsentschädigungen. Sämtliche weiteren Informationen stehen auf der KAE-Unterseite «Nachzahlung» auf dem Portal arbeit.swiss zur Verfügung.Fabian Maienfisch, Stv.

Leiter Kommunikation und Mediensprecher SECO, Tel. +41 58 462 40 20, medien@seco.admin.ch.

Suche nach Stichworten:

Kurzarbeitsentschädigung: Gesuche Nachzahlung 31. 2022 möglich



Newsticker


Swiss Federal Council

Issue of Confederation bonds on 14 December 2022


Swiss Federal Council

Visit of the President of the Italian Republic, Sergio Mattarella (IT)


Swiss Federal Council

Förderung der nachhaltigen Aussenwirtschaftspolitik der Schweiz: Tripartite Schweizer Mission in Indonesien


Swiss Federal Council

Sensitive drills


Swiss Federal Council

Around CHF 1.1 billion for COVID-19 support measures in the cultural sector in 2020