Logo newsbot.ch

Blaulicht

Appenzell - Zeugenaufruf nach Sturz mit e-Bike

Appenzell - Zeugenaufruf nach Sturz mit e-Bike
Appenzell - Zeugenaufruf nach Sturz mit e-Bike (Bild: Kantonspolizei Appenzell Innerrhoden)

2022-08-17 16:00:07
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Appenzell Innerrhoden

Am Mittwochvormittag (17.08.2022) um zirka 0940 Uhr fuhr ein 78-jähriger Mann mit seinem e-Bike von Gontenbad talwärts in Richtung Appenzell, wie die Kantonspolizei Appenzell Innerrhoden ausführt.

Kurz vor der Liegenschaft Gelbhüsli stürzte der Mann aus bisher nicht bekannten Gründen. Dabei zog er sich unbestimmte Kopfverletzungen zu und musste durch den Rettungsdienst Appenzell in ein Zentrumsspital gebracht werden.

Sachdienliche Hinweise zu diesem Vorfall nimmt die Kantonspolizei Appenzell Innerrhoden gerne entgegen. (Telefon 071 788 95 00).

Suche nach Stichworten:

Appenzell Appenzell Zeugenaufruf Sturz e-Bike



Newsticker


Fürstentum Liechtenstein

Politiklehrgang für Frauen 2023 - Anmeldungen bis 21. November 2022


Stadt Zürich

Keine Bäume auf dem Münsterhof – andere Begrünungsformen in Prüfung


Stadt Zürich

Kommunaler Solidaritätsbeitrag für Opfer fürsorgerischer Zwangsmassnahmen


Stadt Zürich

Gemeinde- und Kantonsrat tagen ab 2023 in der Kirche Hard


Stadt Zürich

Befristete Erhöhung der Unterstützungsbeiträge für Kongresshaus und Tonhalle